Herzlich Willkommen

 

Willkommen auf der Internetseite der Ortsgruppe Weinstadt.

Hier erfahren Sie alles über uns und unsere Aktivitäten. Viel Spaß beim Anschauen unserer Seiten.
Und natürlich würde es uns sehr freuen, wenn wir Sie bei der einen oder anderen unserer Veranstaltungen persönlich begrüßen dürfen.

Liebe Mitglieder, liebe Wanderfreunde
in und um Weinstadt,

im Jahre 2018 wird die Ortsgruppe Weinstadt 120 Jahre „alt“. Gegründet wurde diese als Ortsgruppe Endersbach vom Schultheiß Ernst Walter 1898 im „Rössle“ zu Endersbach. Zehn Jahre nach der Gründung des Schwäbischen Albvereins in Plochingen trafen sich Gleichgesinnte aus Endersbach und Strümpfelbach, die der Liebe zur Natur, Heimat und Brauchtumspflege sowie dem Wandern aufgeschlossen waren, um in Endersbach eine eigene Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zu gründen. Erster Vertrauensmann war Ernst Walter, Schultheiß von Endersbach. Im Jahre 1975 wurde nach der kommunalen Zusammenlegung der Ortsteile aus den Ortsgruppen Endersbach und Schnait die alle Stadtteile  umfassende Ortsgruppe Weinstadt.

Zu diesem Geburtstag bieten wir im Programm besondere Veranstaltungen an, die von der bisherigen Norm abweichen. Auf unseren Internetseiten stellt sich Ihnen das gesamte Wander- und Veranstaltungsprogramm  2018 vor, zu dem wir Sie alle sehr herzlich einladen.

Füllen Sie Ihren Rucksack, schnüren Sie die Wanderstiefel, nehmen Sie Ihr Fahrrad, um Natur, Landschaft, Kultur unserer Heimat zu erleben und zu genießen.

Wenn Sie unser Programmheft 2018 durchblättern, werden Sie feststellen, dass Vorstandschaft sowie das Wanderführerteam ein abwechslungsreiches und interessantes Wanderprogramm zusammengestellt haben. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte und nicht so weit wandern kann oder will, dem sind die leichten Wanderungen mit geselligem Beisammensein am Schluss empfohlen: Wandern am Mittwoch“ mit Ursula Mittmann und Renate Ehmann.

Mit der Familiengruppe wollen wir mit den Kindern bei Spiel und Spaß gleichfalls die Nähe zur Natur und Heimat aufzeigen. Die Ausflüge spielerisch, wissenswert, kreativ gestalten und gleichzeitig einen Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz zu leisten, dies ist das Ziel.

In den Sommermonaten sind unsere Radwanderer unter dem Motto Rad &  Natur“ unterwegs. Es lohnt sich, unser wunderschönes Ländle auf zwei Rädern zu erleben und manchmal geht es auch über dessen Grenze hinaus.

Wer in der Gymnastikstunde von Heidi Lang-Murzynowski macht mit,

ist zum Radfahren und Wandern absolut fit.“

Sie Alle, ob Jung oder Alt, sind herzlich eingeladen, mit uns gemeinsam die Natur, Kultur und Geschichte kennen zu lernen.

Wenn Sie mitwandern wollen, müssen Sie nicht gleich Mitglied werden. Sind Sie unser Gast und lernen Sie den Albverein kennen. Rufen Sie die Wanderführer an, wenn Sie weitere Informationen erhalten wollen.

Das Vorstandsteam bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren engagierten ehrenamtlichen Einsatz, durch den dieses abwechslungsreiche und interessante Wanderprogramm 2018 erst möglich wurde.

Vorstandsteam und Ausschuss des Schwäbischen Albvereins Weinstadt wünschen Ihnen bei allen Aktivitäten erholsame und erlebnisreiche Stunden und Tage sowie ein gesundes, glückliches  Jahr 2018.

Weinstadt, im Dezember 2017

Mit lieben Grüßen

Gerda Kopetzky und Volker Bechler
(Geschäftsführendes Vorstandsteam)